Rennmannschaft
 
 

 

 

Unser Rennteam besteht zur Zeit aus ca. 30 Kids, angefangen von den Jüngsten in der Altersklasse S6 bis hinein ins Jugendalter, aus 2 erfahrenen Trainern und neuen jungen Trainern aus der eigenen Rennmannschaft die sich ausschließlich der rennorientierten Fortbildung der Kids widmen.

Ziel ist es, Kindern die den Skisport über die allgemeine Verbesserung der Skitechnik hinaus intensiver und rennorientiert betreiben wollen, ein entsprechendes Training anzubieten. Hierzu beginnt die skispezifische Vorbereitung auf die Rennsaison im Herbst auf den Gletschern und setzt sich während der Saison bis in den Mai hinein an den Wochenenden und in der Hochsaison auch unter der Woche fort.

Es wird alters- und wettkampspezifisch sowohl in der Riesenslalom- als auch Slalomtechnik trainiert, um sich für die entsprechenden Rennen vorzubereiten.
 

Die Kids der Rennmannschaft nehmen an zahlreichen Rennen sowie Rennserien auf unterschiedlichen Ebenen teil. Auf Kreisebene starten sie im Rahmen des Kreiscups des Landkreises Starnberg bis hin zum Regiocup des Skiverbandes München. Auf Gauebene wird im Skigau Werdenfels ab der Altersklasse S8 im Zugspitz Sparda Cup (S8/S10) und dem MaxiDSL Cup (S12/S14) um Hundertstel gekämpft. Auf überregionale Ebene starten die jungen Racer, soweit sie sich hierfür qualifiziert haben, im Landescup bis hin zum Deutschen Schülercup, der höchsten Kategorie im DSV-Schülerrennbereich. Ergänzt wird dieses umfangreiches Programm durch diverse Zwergerl- und Kinderrennen, vorwiegend im Skigau Werdenfels (z. Bsp. Mittenwalder und Schongauer Zwergerlrennen, Werdenfelser Kinderskitag) sowie unserer beliebten Vereinsmeisterschaften.

Die gute Grundausbildung im Verein sorgt in den letzten Jahren immer wieder dafür, dass sich Athleten des Rennteams für regionale Trainingsgemeinschaften und Leistungsgruppen qualifizieren konnten.

Der Erfolg unseres Rennteams erfordert auch ein intensives Engagement der Eltern. Neben dem Vorbereiten der eigenen Kinder auf das Rennen und dem Training (Skipräparation, Fahrtendienst) wird auch Unterstützung beim Ausrichten von Rennen, Ausrichten des Tutzinger Triathlons, dem Ski Secondhand und anderen Veranstaltungen erforderlich.
 
 

Unser Trainer Team
 
 
 
 
Jürgen Schädle
 

3 Jahre Servicemann und Co-Trainer der japanischen Damennationalmannschaft
DSV F-Lizenz

 
Christoph Ott
 

Seit 10 Jahren als Trainer aktiv
DSV Skiinstruktor und F-Lizenz